Sling Trainer Vergleich | Übersicht & Empfehlung 2017

Effektives Bizepstraining, verschärfte Kniebeugen für die Beine oder vielseitige Crunchs für den Bauch – Sling Trainer machen das Aufbau- und Ausdauertraining noch effektiver. Mit den besten Schlingentrainern sind bis zu 300 verschiedene Übungen möglich. Das Fitnessgerät besteht aus einem stabilen Gurt, an dem Handschlingen und optional auch Beinschlaufen angebracht sind. Am anderen Ende befinden sich robuste Karabinerhaken, mit denen sich der Gurt fast überall anbringen lässt: Die Wohnzimmertür ist ebenso geeignet wie die Sprossenwand im Fitnesscenter oder starke Bäume.

Sling Trainer Vergleich SportPlus Schlingentrainer WOSS Rope Trainer eaglefit Sling Trainer aerosling ELITE TRX TF00314 Blackthorn Schlingentrainer Schildkröt Schlingentrainer
Note
Bewertung
Verarbeitung
Handhabung
Zielgruppe Männer, Frauen Männer Männer, Frauen Männer, Frauen Männer, Frauen Männer, Frauen Männer, Frauen
Max. Gewicht 120 kg > 160 kg 160 kg 120 kg 180 kg 150 kg 120 kg
Max. Belastung Bis 700 kg Bis 900 kg Bis 800 kg Bis 700 kg Bis 900 kg Bis 700 kg Bis 700 kg
Anwendungsber. In-/Outdoor In-/Outdoor In-/Outdoor In-/Outdoor In-/Outdoor In-/Outdoor In-/Outdoor
Farben 1 1 7 5 1 1 1
Türanker
Längenverstell.
Fußschlaufen
Sich.-Schlaufe
Besonderheiten Anfä. – Profi Transportbeutel Inkl. Tr.-Poster Trainings-DVD Transportbeuel Mesh-Beutel Rutschf. Griffe
Preisvergl. bei Amazon & Co. Preis & Bewertung Preis & Bewertung
[insert_php]getProductLink(„“,““,““,““,“1058909572″,“slingtrainer“,““);[/insert_php] Preis & Bewertung
Preis & Bewertung [insert_php]getProductLink(„“,““,““,““,“1059183632″,“slingtrainer“,““);[/insert_php] Preis & Bewertung

Letztes Update: März 2016

Damit können Sportler ihre Muskeln und ihre Ausdauer zuhause, in der Mittagspause oder im Urlaub trainieren. Unser Test vergleicht Sling Trainer unterschiedlicher Preisklassen auf die wichtigsten Kriterien für den Käufer.

Angenehme Handschlaufen und stabile Haken: Das macht gute Sling Trainer aus

Schon beim Discounter gibt es Sling Trainer für kleines Geld. Von 30 Euro klettern die Preise bis rund 100 Euro für dir Fitnessgeräte hinauf. Wichtigstes Kriterium für alle Geräte ist das TÜV-Siegel. Nur Sling Trainer, die vom TÜV getestet wurden, garantieren ein sicheres Training. Die Schlingentrainer unterscheiden grundsätzlich in der maximalen Belastung. Diese liegt je nach Modell zwischen 90 und 160 Kg Körpergewicht. Um Kosten zu sparen, sollte der Sportler den Sling Trainer wählen, der auf sein Körpergewicht ausgerichtet ist. Natürlich ist ein Sling Trainer mit hoher Maximalbelastung tendenziell vorzuziehen. Daneben gibt es Unterschiede bei den Handschlaufen: Gepolsterte Griffe liegen auch bei intensiven Trainings gut in der Hand und scheuern nicht. Bei hochwertigen Sling Trainern sind die Griffe zusätzlich mit einer Aluminiumstange unterstützt. Käufer sollten außerdem die Beschaffenheit von Gurten und Haken kritisch betrachten: Nur breite und sauber vernähte Bänder halten auf Dauer längeren Krafttrainings stand. Die Karabinerhaken müssen sich leicht befestigen lassen und einen robusten Eindruck machen.

Beinschlaufen für noch mehr Fitnessübungen mit dem Sling Trainer

Die einfachen Modelle verfügen über zwei Handschlaufen, mit denen sich eine Vielzahl von Übungen für den ganzen Körper eröffnet. Etwas teurer sind Sling Trainer mit zusätzlichen Beinschlaufen, die sich unterhalb der Griffe befinden. So gelingt ein besonders effektives Bein- und Bauchtraining. Über den Beinschlaufen sind die Handgriffe mit Aluminium- oder Kunststoffrohren verstärkt. Wer gerne in der Natur trainiert, sollte darauf achten, dass sich der Sling Trainer auch für den Außenbereich eignet. Die Outdoor-Modelle nehmen auch bei Regenwetter und kalten Temperaturen keinen Schaden. Neben den Beinschlaufen gibt es weitere Extras bei den Schlingentrainern: Eine Trainings-DVD oder ein bebildertes Buch mit Übungen bietet dem Sportler neue Ideen und Impulse für die Trainingseinheiten. Auch Fortgeschrittene können sich auf diesem Weg neue Anregungen holen. Ohnehin sind die kompakten Sling Trainer schnell verstaut: Einfach aufrollen und schon nehmen sie auch in kleinen Wohnungen kaum Platz ein. Eine Aufbewahrungstasche kann im Alltag dennoch sehr praktisch sein. So lässt sich der Sling Trainer ordentlich verstauen und gut mit ins Fitnessstudio nehmen.