Personenwaage Vergleich | Übersicht & Empfehlung 2017

Manche Menschen wiegen sich täglich, einige selten, wenige nie und sehr wenige Menschen sogar mehrmals am Tag. Für korrekte Messungen des eigenen Körpergewichts eignen sich aus aktueller Sicht vor allem Digital-Waagen. Noch vor einigen Jahren wurden analoge Personenwaagen sehr häufig genutzt, deren Messungen jedoch nur grob richtig waren. Durch digitale Körperfettwaagen werden automatische und vor allem exakte Messungen vorgenommen. Doch gerade hinsichtlich der unterschiedlichen Funktionen, Messungen und Eigenschaften unterscheiden sich Personenwaagen erheblich.

Das könnte Sie auch interessieren: Pulsuhr » | Schrittzähler »
LrKdG39nKQcXbDOvKBjF4-w16rVNcRODOSQ69h50iLc mpR173I46Q5IzHhVC_vJQobCxmFFfOv8eBaUcrejuz8 UR_7PzoWXgoc5FMW6Hplb9AshS-_Inw4fwvZT9u9kkQ 383N01K8zWygRLaK0tI-94M6zi7BRO9eX2iVLfWfzqQ
Personenwaage Sanitas SBG 21 Korona Dolores Withings Smart Beurer BG40 Soehnle 63760 Sanitas SBF 48 Beurer BF750 Beurer BF100
Note
Bewertung
Funktionenvielf.
Genauigkeit
Maße (cm) 30 x 32 x 3 30 x 30 x 2 33 x 3 x 33 33 x 2 x 32 33 x 33 x 2 30 x 30 x 2 33 x 32 x 2 33 x 4 x 33
Gewicht 1,5 kg 1,5 kg 1,5 kg 1 kg 1,6 kg 1,6 kg 0,9 kg 1,2 kg
Trittfläche Glas Glas Glas Glas Glas Glas Glas Glas
Aktivitätsgrade 5 5 5 5 1 5 5 5
Max. Belastung 180 kg 150 kg 180 kg 150 kg 150 kg 180 kg 150 kg 150 kg
Speicher 10 kein 10 10 8 10 10 10
Körperfett
Kalorienbedarf
BMI
Bedienelemente
Besonderheiten Multi-Anzeige Vibration Wi-Fi und Bluetooth AMR/BMR USB inkl. Software-Download LCD-Display App/Software
Preisvergl. bei
Amazon & Co.
Preis & Bewertung Preis & Bewertung Preis & Bewertung Preis & Bewertung Preis & Bewertung Preis & Bewertung Preis & Bewertung Preis & Bewertung

Letztes Update: März 2016

In unserem Personenwaage Test haben wir für Sie herausgefunden, mit welchem Modell Sie die besten Ergebnisse erzielen. Den Vergleichssieger unseres Personenwaagen Vergleichs können Sie daher unserer großen Übersichtstabelle entnehmen.

Einen Anspruch auf Vollständigkeit können wir aufgrund der Vielzahl unterschiedlicher Modelle natürlich nicht erheben. Wir haben jedoch in unserem Personenwaagen Test eine Vorauswahl bereits sehr guter Geräte getroffen, um Ihnen einen Vergleich der derzeit besten Modelle zu präsentieren.

Bei vielen Waagen wird nicht nur das derzeitige Körpergewicht angezeigt: In unserem Personenwaage Test zeigen wir Ihnen, dass es Waagen gibt, bei denen Sie sogar Ihren Körperfettanteil ablesen können. Diese Waagen werden beispielsweise auch Körperfettwaagen oder Körperfettanalysewaagen genannt. Gleichzeitig haben Sie bei vielen Waagen die Möglichkeit einzelne Messergebnisse zu speichern, um sich nach einigen Tagen zum Beispiel einen Trend bzw. eine Entwicklung anzusehen. Bevor Sie sich direkt für ein Modell in unserem Personenwaagen Test entscheiden, sollten Sie auf die maximale Tragkraft achten. Bei den meisten Modellen liegt die Grenze etwa bei 150 kg, je nach Typ kann das aber geringfügig abweichen. Die Feineinteilung beträgt bei den meisten Körperanalysewaagen derzeit 100 Gramm, so dass ziemlich exakte Werte ermittelt werden können.

Damit Energie gespart wird, hat sich bei den meisten Personenwaagen die sogenannte Tap-On Technik durchgesetzt. In unserem Personenwaagen Test zeigen wir Ihnen, bei welchen Modellen es daher möglich ist, die Waage durch das bloße Antippen mit dem Fuß zu aktivieren. Nach einer kurzen Zeit wird die Messung vorgenommen. Sobald die Waage über einen bestimmten Zeitraum inaktiv ist, setzt eine automatische Abschaltung in Kraft. Letztlich finden Sie in unserem Personenwaagen Test auch alle wesentliche Angaben zu den verschiedenen Preisen der Personenwaagen sowie die Daten zur Breite, Höhe und Tiefe der verschiedenen Modelle.