Nassrasierer Vergleich | Übersicht & Empfehlung 2017

Ob Trocken- oder Nassrasur: Hier hat sicherlich jeder seinen eigenen Geschmack und greift daher verstärkt auf die eine, oder eben auf die andere Möglichkeit der komfortablen Haarentfernung zurück. Einen wirklich „Favoriten“ unter den Haarentfernungsmöglichkeiten gibt es an dieser Stelle nicht. Sie sollten daher für sich selbst entscheiden, mit welchem Vorgehen Sie am besten zurechtkommen und bei welchem Verfahren Ihre Haut geschont und keinesfalls gereizt wird.

Das könnte Sie auch interessieren: Elektrorasierer » | Bartschneider » | Haarschneider »
51fjUhkUddL._SL1500_ 21jhoR2BxOL 610XaaHpwyL._SL1500_  imgres 81v2om84VUL._SL1500_ imgres 41d+IR8vVeL._SL1500_ 315FbHitubL
Nassraierer Vergleich Gillette Fusion ProGlide MÜHLE  Gillette Fusion ProGlide Power Wilkinson Xtreme 3 Gillette Fusion Wilkinson H5 Gillette MACH3 Wilkinson H5 Power
Note
Bewertung
Gründlichkeit
Hautirritation 
Typ  Mehrweg Mehrweg Mehrweg Einweg Mehrweg Mehrweg Mehrweg Mehrweg
Klingen  5+1 1 5+1 3 5+1 5 3 5
Farbe schwarz/blau silber silber/blau türkis silber/blau silber/blau silber/schwarz blau/weiß
Gleitstreifen  
beweglich. Kopf
Präzisionstrim.
Mikrokamm
Griff gummiert
Mikro-Impulse
Besonderheiten / hochwertige Verarbeitung Power-Funktion / / Gel- Reservoir / 3 Vibrationen
Preisvergl. bei Amazon & Co. Preis & Bewertung Preis & Bewertung Preis & Bewertung Preis & Bewertung Preis & Bewertung Preis & Bewertung Preis & Bewertung Preis & Bewertung

Letztes Update: Januar 2017

Auf der Suche nach einem neuen Nassrasierer möchten wir Sie gern unterstützen und zeigen Ihnen deshalb im Folgenden unseren Nassrasierer Test. Wir haben Ihnen eine Auswahl verschiedener Nassrasierer zusammengestellt und diese akribisch miteinander verglichen. Natürlich ist unser Test nicht vollständig, da wir uns auf die besten und beliebtesten Produkte auf dem Markt konzentriert haben. Wir aktualisieren unseren Nassrasierer Vergleich aber regelmäßig, um Ihnen zu jeder Zeit einen aktuellen Vergleichssieger und einen Preis-/Leistungssieger vorzustellen.

Zunächst wird zwischen Herren- und Damenmodellen unterschieden. Besonders wichtig bei der Auswahl eines neuen Nassrasierers ist vor allem die Anzahl der Klingen. In vielen Angeboten sind bis zu 5 Klingen enthalten, so dass in absehbarer Zukunft keine Folgekosten durch den Neukauf zusätzlicher Klingen entstehen. Häufig sind bereits ein komfortabler Konturentrimmer sowie eingebaute Mikro-Schutzkissen integriert. Für eine besonders gründliche und exakte Rasur finden Sie bei vielen Nassrasierern auch kleine Stahlstreifen auf den jeweiligen Klingen: Die sogenannte Skin Guard Technologie hat sich in diesem Zusammenhang bereits stark verbreitet und vielfach durchgesetzt.

Natürlich gibt es die verschiedenen Typen und Produkte auch in unterschiedlichen Designs und Farben. Sie sollten jedoch verstärkt auf die Funktionen sowie auf den Lieferumfang schauen, da durch zusätzliche Klingen sowie Ersatz-Produkte viele Euro gespart werden können.

Für eine optimale und präzise Rasur sollten Sie in unserem Nassrasierer Test auch einen Blick auf die Eigenschaften werfen: Aktuelle Nassrasierer weisen in der Regel einen abgerundeten und sehr ergonomischen Griff auf, der gleichzeitig rutschfest ist, damit es bei der Rasur zu keinen Verletzungen kommen kann. Die meisten Modelle werden manuell betrieben, einige automatische Modelle benötigen hingegen Batterien oder Akkus zur Stromversorgung. An dieser Stelle gilt es natürlich auch die Akkulaufzeit der verschiedenen Geräte miteinander zu vergleichen.